18. Apr. 2024AnzeigeMeisterforschte Mundspülung mit antibakterieller Wirkung

145 Jahre Expertise wissenschaftlich belegt

Als Wegbereiter einer fortschrittlichen Mundpflege unterstützt LISTERINE® bereits seit 145 Jahren bei der häuslichen Mundhygiene und hat sich damit einen festen Stellenwert in der Dentalhygiene gesichert. Jetzt neu im Sortiment: LISTERINE® TOTAL CARE EXTRA MILD. Das neue Produkt eignet sich besonders für alle VerwenderInnen, die eine Mundspülung mit mildem Geschmack bevorzugen.

LISTERINE® TOTAL CARE EXTRA MILD mit noch milderem Geschmack.
Kenvue / Johnson & Johnson GmbH
Seit 145 Jahren gibt es LISTERINE® und es unterstützt die häusliche Mundhygiene mit einer einzigartigen Kombination aus ätherischen Ölen. Wissenschaftliche Evidenz zur Wirksamkeit liefern über 30 Langzeitstudien. Jetzt Neu: LISTERINE® Total Care Extra Mild

Mangelhafte mechanische Zahnreinigung

Daten des Bundesamtes für Statistik (BFS) belegen, dass sich die SchweizerInnen immer mehr um ihre Zahngesundheit kümmern.1 Mehr als die Hälfte nimmt Vorsorgetermine wahr und 54% aller Befragten gaben an, zweimal am Tag ihre Zähne zu putzen.1 Damit werden sie den Leitlinienempfehlungen zur häuslichen Mundhygiene2,3, in Bezug auf die Zahnputzhäufigkeit zwar gerecht, aber bei der häuslichen Mundhygiene vieler PatientInnen gibt es nach wie vor Optimierungsbedarf: Die im Rahmen der häuslichen 3-fach-Prophylaxe angeratene Interdentalreinigung sowie die Verwendung einer Mundspülung mit bakterienbekämpfender Wirkung zusätzlich zur mechanischen Reinigung wird nur von einer Minderheit leitlinienkonform praktiziert.4,5

Studien bestätigen die Wirksamkeit von Mundspülungen

Laut der deutschsprachigen S3-Leitlinie erzielten Mundspüllösungen, die ätherische Öle oder Chlorhexidin enthielten, die grössten Effekte auf Plaque und Gingivitis.3 Eine weitere Studie zeigte, dass LISTERINE® eine 4,6-mal höhere interproximale Plaque-Prävention zusätzlich zum Zähneputzen im Vergleich zu Zähneputzen und der täglichen Anwendung von Zahnseide durch DentalhygienikerInnen ermöglichte.6,* Einer anderen Arbeit zufolge führt die Ergänzung von LISTERINE® als drittem Schritt des häuslichen Biofilmmanagements zu 28% mehr interproximaler Plaque-Reduktion verglichen mit der Kombination aus Zähneputzen und dem Gebrauch von Zahnseide.7,**

Basis des Erfolgs: Die Kombination von ätherischen Ölen

LISTERINE® Mundspülungen enthalten mit Thymol, Menthol, Eukalyptus und Methylsalicylat bis zu vier verschiedene ätherische Öle, denen bakterienbekämpfende und antiinflammatorische Eigenschaften zugeschrieben werden.3 Bis zu 99,9% der nach dem Zähneputzen verbliebenen Bakterien werden durch LISTERINE® bekämpft. Da LISTERINE® das natürliche Gleichgewicht der Mundflora nachweislich nicht beeinträchtigt8 und keine Verfärbungen der Zähne zu erwarten sind3, eignet es sich auch für die Langzeitanwendung.

Heilpflanzen in Listerine
Kenvue / Johnson & Johnson GmbH

JETZT NEU: LISTERINE® TOTAL CARE EXTRA MILD

Für alle, die wegen des als intensiv empfundenen Geschmacks bisher auf die Vorteile einer LISTERINE® Mundspülung zum Erhalt der Mundgesundheit verzichtet haben, gibt es ab sofort das neue LISTERINE® TOTAL CARE EXTRA MILD. Es überzeugt mit einer neuen Formulierung für noch milderem Geschmack – ohne Kompromisse bei der Wirksamkeit gegen Plaque. Die Formel mit vier ätherischen Ölen in Kombination mit Zink und Fluorid schützt zusätzlich gegen Karies und stärkt die Zähne. LISTERINE® TOTAL CARE EXTRA MILD ist damit wie geschaffen, um die Mund- und Zahngesundheit der ganzen Familie*** zu unterstützen.

LISTERINE® TOTAL CARE EXTRA MILD
Kenvue / Johnson & Johnson GmbH

Weitere Informationen unter:

www.listerine.ch