Damit Sie weiter auf Kurs bleiben

In den nächsten Monaten gibt es wieder spannende Fortbildungsformate von Fortbildung Zürichsee. Namhafte Referenten, tolle Locations, Tradition trifft auf Innovation – da ist für Jeden was Passendes dabei! Fortbildung und Erholung – von Zürich über Davos bis ins Engadin.

 

Fortbildung Zürichsee 2021/2022

Fortbildung und Erholung – von Zürich über Davos bis ins Engadin. Fotos: ZFZ.

Das Jahr neigt sich bereits dem Ende entgegen und es wird wieder Zeit für den Jahresrückblick! Am Abend des 9. Dezember lädt die Fortbildung Zürichsee alle Zahnärztinnen und Zahnärzte in den berühmten Klubsaal des Kaufleuten ein. Mit den namhaften Referenten Thomas Attin, Goran Benic, Marco Zeltner, Spyridon N. Papageorgiou und Murali Srinivasan werden Themen wie «Update restaurative Zahnmedizin», «Implantologie und GBR heute», «Kieferorthopädie in der Allgemeinpraxis», «Erfolgreich in der Privatpraxis» und «Alterszahnmedizin» vorgetragen und diskutiert. Bei einem anschliessenden Apéro riche wird das Jahr gebührend verabschiedet. Eine schöne Gelegenheit, mit Kolleginnen und Kollegen auf das Jahr anzustossen und vier Fortbildungsstunden zu sammeln!

«Fighting the Bacteria» am 16. Dentalpin
Vom 24.-27. Februar 2022 begrüsst die Fortbildung Zürichsee das gesamte Praxisteam im Hotel Morosani Schweizerhof in Davos! Drei Tage lang begleitet die TeilnehmerInnen ein interaktives und vielseitiges Programm. Von Referaten, über Lunch & Learn bis hin zum Workshop-Karussell. Neben dem Fortbildungsprogramm (21 Fortbildungsstunden) kommt aber auch der Spass nicht zu kurz. Der legendäre Hüttenabend oder die Pöstli Night sind fix unter Einhaltung der Schutzmassnahmen eingeplant. Erfahrungsgemäss ist das Dentalpin schnell ausgebucht, eine frühzeitige Anmeldung ist zu empfehlen. Zimmerkontingente sind im Hotel Morosani Schweizerhof exklusiv bis zum 15. Dezember 2021 reserviert.

Tradition trifft Innovation
Die traditionellen St. Moritzer Kongresse feiern im nächsten Jahr bereits ihr 120. Bestehen. Die Fortbildungswoche im Engadin startet am 13. März 2022 mit dem «Update KFO» Kongress. Nach vier Jahren findet endlich wieder ein Kieferorthopädie-Kongress im Suvretta House in St. Moritz statt. In diesem Jahr wurde inhaltlich auf Wunsch der Teilnehmer mehr Gewicht auf die Privatpraxis gelegt. Zudem gelang es, bekannte und neben nationalen auch internationale Referenten für das Programm zu gewinnen.
In der Folgewoche vom 20.-26. März 2022 wird mit der Universität Basel das Thema «Zahntrauma von A-Z» ausgiebig beleuchtet. Die Kongresstage starten mit fachlich hochkarätigen Vorträgen und werden am späten Nachmittag mit Hands-On-Workshops abgerundet. Pro Kongresswoche in St. Moritz werden 39 Fortbildungsstunden angerechnet. In der freien Zeit erwartet die Teilnehmenden in beiden Kongresswochen ein Rahmenprogramm der Extraklasse. So kann man unter anderem die Skipisten und die berühmte Engadiner Sonne genies-
sen. In den Kursgebühren inbegriffen ist ebenfalls die Skischule Suvretta, welche verschiedene Kurse, wie zum Beispiel Ski Race Training, Schneeschuhwandern, Langlauf und Snowboard etc. anbietet.
Neben den sportlichen Aktivitäten kommt aber auch die Kulinarik nicht zu kurz. So kann man zum Beispiel, sofern es die Covid-Situation erlaubt, beim mit 16 Gault Millau Punkten ausgezeichneten Chefkoch Fabrizio Zanetti einen Kochkurs buchen. Oder einfach in einem der Restaurants im Engadin die kulinarischen Küche auf höchstem Niveau geniessen.
Bei Buchung bis 30. November wird ein Rabatt von bis zu CHF 500 gewährt.

Anmelden und fortbilden ohne Risiko
Bei den Veranstaltungen der Fortbildung Zürichsee gilt die Geld-zurück-Garantie, sollte der Anlass oder Kongress aufgrund von Covid-19 nicht durchgeführt werden können. Die Veranstaltungen der Fortbildung Zürichsee werden unter den aktuell geltenden Vorschriften des Bundes durchgeführt.
Anmeldungen für die Kurse werden online unter www.zfz.ch oder per Mail an info@zfz.ch entgegengenommen. Das laufend aktualisierte Fortbildungsangebot finden Sie auch online auf der Homepage. Einblicke in die Kurse erhalten Sie auch auf den Sozialen Kanälen der Fortbildung Zürichsee.

www.zfz.ch

Kontakt:
Fortbildung Zürichsee GmbH
Verenastrasse 4b, 8832 Wollerau
info@zfz.ch

 

© Copyright 2016 - Swiss Professional Media AG