GENGIGEL mit Hyaluronsäure: Auch in der Dentalhygiene im Einsatz

Seit Jahresbeginn ist die komplette Produktpalette der Gengigel-Produkte in der Schweiz erhältlich. Der Name GENGIGEL steht für ein aufeinander aufbauendes Angebot von innovativen Produkten zur umfassenden und wirksamen Behandlung von Zahnfleischproblemen. Neben den Produkten für die zahnmedizinische Praxis ist auch eine Reihe von freiverkäuflichen Produkten im Markt erhältlich.

Pflege, Behandlung und Nachsorge der Mundschleimhäute

Gengigel kommt in der Zahnarztpraxis und in der Dentalhygiene zum Einsatz. - Fotos: Gengigel


Gengigel wird von Zahnärzten und Dentalhygienikern eingesetzt zur Pflege, Behandlung und Nachsorge der Mundschleimhäute bei Gingivitis und Periodontitis sowie der postoperativen Behandlung von Wunden zur raschen Regeneration der Mundschleimhaut.

Wie wirkt Gengigel?
Den wissenschaftlich nachgewiesenen Effekt verdankt GENGIGEL der klinisch bewiesenen Wirksamkeit der Heilung mit Hyaluronsäure. Alle Produkte enthalten Hyaluronsäure mit hoher Molekülmasse, die Gengigel stark bioadhäsiv macht – ein Effekt, der durch die Verwendung einer kalibrierten Mischung aus einigen zusätzlichen Glycopolymeren noch verstärkt werden kann.
Dadurch haftet Gengigel lange an der Mundschleimhaut – eine gute Voraussetzung, um aktiv den physiologischen Prozess der Gewebereparatur zu fördern und dadurch nicht nur die Zeit der Heilung zu verkürzen, sondern auch die Reaktion während der Phase der Heilung zu reduzieren.
Ausserdem fördert es durch die Erhaltung des Gleichgewichts der extrazellulären Flüssigkeiten, das ebenfalls auf die Präsenz von Hyaluronsäure mit hoher Molekülmasse zurückzuführen ist, die Resorption von Ödemen bei entzündlichen Zuständen und reduziert schnell die damit verbundenen Schmerzen. Nicht zuletzt schützt Gengigel die Mundschleimhaut vor schädlichen Einflüssen, da es die Mikroumgebung der Schleimhautoberfläche aufrechterhält und das Wachstum der Bakterienflora reguliert.


Gengigel Syringes: Nach Implantation, Zahnextraktion, Abrasion der Zahnwurzel, bei Gingivitis sowie zur Versorgung der geschlossenen Wunde und bei der Behandlung von Zahnfleischtaschen durch die Dentalhygiene.  Fotos: Gengigel


Gengigel in der Praxis und der Dentalhygiene
Speziell für die Anwendung in der Dentalpraxis und der Dentalhygiene wurden die Produkte Gengigel Professional Syringes, Gengigel Professional Fluid und Gengigel forte Oral Gel entwickelt.
Alle Produkte fördern die  Gewebereparatur und -regeneration, verkürzen die Heilungsdauer, reduzieren die Reaktion während der Heilungsphase und wirken entzündungshemmend. Sie kommen im Rahmen der Behandlung von periodontalen Taschen, aber auch bei allen operativen Eingriffen, welche die Mundschleimhäute betreffen, zum Einsatz: Nach einer Extraktion, Wurzelbehandlung, dem Setzen eines Implantats oder auch des Whitenings sowie der Dentalhygiene. Die zusätzliche Anwendung von Professional Fluid vor der Behandlung kann darüber hinaus Schmerzen und Unbehagen des Patienten während des Eingriffs mildern.
   
   
Gengigel Professional Fluid (links) und Gengigel forte Oral Gel.

So wenden Sie Gengigel an
Professional Fluid – zur Vorbereitung der Behandlung bei bereits entzündetem Zahnfleisch und grossflächig nach chirurgischen Eingriffen. Verabreichen Sie die Mundspüllösung zu Beginn der Behandlung (wichtig: nach dem Einsatz eines desinfizierenden Mittels), um bei bereits stark entzündetem Zahnfleisch das Unbehagen während des Eingriffs zu verringern. Nach dem chirurgischen Eingriff erreichen Sie mit der Mundspüllösung einen grösseren Mundbereich, in welchem die Mundschleimhäute versorgt werden sollen.

Gengigel Professional Syringes – zur punktgenauen Applikation bei der Behandlung von parodontalen Taschen und nach chirurgischen Eingriffen. Das Produkt enthält eine hohe Konzentration an Hyaluronsäure (0,8 %), was der Konzentration im gesunden gingivalen Gewebe entspricht. Die Syringes erlauben die exakte Applikation des Hyaluron-Gels in die parodontalen Taschen, sowie eine Versorgung der geschlossenen Wunde nach allen die Mundschleimhäute betreffenden chirurgischen Eingriffen.

Mit Gengigel forte Oral Gel, hochkonzentriert mit 0,8 % Hyaluronsäure, gewährleisten Sie die Versorgung des Patienten zu Hause unmittelbar nach der Behandlung. Speziell entwickelt für den Patienten zur häuslichen Nachversorgung nach der Behandlung parodontaler Taschen, aber auch nach der Extraktion, Wurzelbehandlung, dem Setzen eines Implantats oder auch der Zahnaufhellung sowie der Dentalhygiene. Dieses Produkt ist in der Schweiz nur über die zahnärztliche Profession zu beziehen und kann nur durch Sie an den Patienten abgegeben werden.
Zahlreiche wissenschaftliche Studien sind auf der Website frei zugänglich abrufbar.

www.gengigel.ch
info@gengigel.ch


Aktuelles Kennenlern-Angebot für Sie

Bestellen Sie jetzt ganz einfach per E-Mail an info@gengigel.ch die drei vorgestellten Praxis-Produkte zum einmaligen Kennenlernpreis von 70 CHF (zzgl. MwSt., inkl. Versand).
Das Angebot beinhaltet: Professional Fluid 50 ml, 4er Packung Professional Syringes und  forte Oral Gel.

 

 

© Copyright 2016 - Swiss Professional Media AG