Implantologische Assistenz in der Praxis

Sie möchten Ihren Chef in der implantologischen Assistenz unterstützen?

Unterstützung für den Chef

Foto: Nobel Biocare


Im Kurs werden Grund- und Aufbauwissen in der Implantologie und Hygiene vermittelt. Teilnehmerinnen erfahren, worauf es bei einer Vorbereitung, Durchführung und Instrumentenaufbereitung des chirurgischen Eingriffs ankommt. So werden sie sicher im Umgang mit den Abläufen rund um die Implantation. 

Zielgruppe
Dieser Kurs ist für die zahnmedizinische Assistenz (Einsteiger oder
Fortgeschrittene).

Themenschwerpunkte:

  • Sterilisation und Desinfektion
  • Hygiene und Swissmedic-Richtlinien (Aufbereitung von Medizinprodukten)
  • OP-Hygiene (steriles Ankleiden, Abdecken und Arbeiten) mit praktischen Übungen
  • Vor- und Nachbereitung des OP-Materials, Instrumente und Abdeckung
  • Prä- und postoperative Massnahmen für den Patienten
  • Besonderheiten verschiedener Implantatsysteme am Beispiel NobelReplace mit praktischen Übungen
  • Bestellung/Lagerhaltung
  • Shop-Online


Lernziele

  • Vorbereitung, Durchführung und Instrumentaufbereitung eines chirurgischen Eingriffs
  • Hygienebestimmungen
  • Abläufe bei der Implantation


Referentin
Ivana Curic, Dentalassistentin & Berufbildnerin Swiss Dental Center Zürich

Datum und Ort
8. November 2018, 13.00–18.00 Uhr
in Zürich

Anmeldung
Nobel Biocare AG
Balz Zimmermann-Str. 7, 8302 Kloten
Christina Krichbaum
christina.krichbaum@nobelbiocare.com
Tel. +41 79 8796400

© Copyright 2016 - Swiss Professional Media AG