Update KFO im März 2022

Die St. Moritzer Kurse im Suvretta House haben eine lange Tradition. Seit dem Jahr 1962 werden die Fortbildungen für Zahnärztinnen und Zahnärzte im schönen Engadin durchgeführt. Nach vier Jahren Pause findet die Fortbildungswoche für KieferorthopädInnen vom 13. bis 19. März 2022 wieder im Suvretta House in St. Moritz statt. In diesem Jahr wurde auf Wunsch der Teilnehmer inhaltlich mehr Gewicht auf die Privatpraxis gelegt. Zudem gelang es, bekannte, nationale und internationale Referenten für das Programm zu gewinnen.

Fortbildung für die KFO in St. Moritz

Update KFO im März 2022 im Suvretta House in St. Moritz. Fotos: ZFZ


Nachdem wegen der Pandemie im vergangenen Jahr keine Live-Kurse stattfinden konnten, freut sich die Fortbildung Zürichsee, dass endlich wieder physische Kongresse durchgeführt werden können.

Es wird inhaltlich viel geboten
Das Programm überzeugt am Vormittag mit fachlich hochstehenden Referaten und rundet den Tag am Nachmittag mit Hands-On-Workshops ab.
Als Referenten der Fachvorträge sind dabei: Raphael Patcas, Benedict Wilmes, Ralf J. Radlanski, Theodore Eliades, Marc Schätzle, Simon Graf und Björn Ludwig.
Die Hands-On-Workshops werden geleitet von Ralf J. Radlanski und Benedict Wilmes. Dort werden Themen behandelt wie «Kieferorthopädie und Musikermedizin», «Kiefergelenk, Schienentherapie und Okklusion», «Kombination von Alignern mit Slider & Co.» und «Verankerungs-Specials».

Im März wird im Engadin über kieferorthopädische Themen diskutiert.


Sportliche und kulinarische Angebote
In den freien Stunden bleibt genügend Zeit, das Hochtal mit imposanten Bergen zu entdecken. So kann man unter anderem die Skipisten und die berühmte Engadiner Sonne geniessen. In den Kursgebühren inbegriffen ist ebenfalls die Skischule Suvretta, welche verschiedene Kurse, wie zum Beispiel Ski Race Training, Schneeschuhwandern, Langlauf und Snowboard etc. anbietet. Neben den sportlichen Aktivitäten kommt aber auch die Kulinarik nicht zu kurz. So kann man zum Beispiel, sofern es die Covid-Situation erlaubt, beim mit 16 Gault Millau Punkten ausgezeichneten Chefkoch Fabrizio Zanetti einen Kochkurs buchen. Oder einfach in einem der Restaurants im Engadin die kulinarischen Küchen auf höchstem Niveau geniessen. Im hauseigenen Spa und Hallenbad mit Outdoor-Jacuzzi lässt es sich nach den Nachmittagsaktivitäten wunderbar relaxen.
Und wer sich für Autos interessiert, kann dank der Zusammenarbeit mit Audi kostenlos die neuesten Modelle zur Probe fahren.

Sonderpreis für Frühbucher
Diese Kurswoche ist etwas Einmaliges – es lohnt sich! Dies bestätigen die zahlreichen Anmeldungen von Kolleginnen und Kollegen. Eine frühzeitige Reservierung ist zu empfehlen, die Platzzahl ist beschränkt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die vor dem 30. November 2021 buchen, profitieren von einem Rabatt von CHF 500.-!

Anmelden und fortbilden ohne Risiko
Bei den Veranstaltungen der Fortbildung Zürichsee gilt die Geld-zurück-Garantie, sollte der Anlass aufgrund von Covid-19 nicht durchgeführt werden können.
Die Veranstaltungen der Fortbildung Zürichsee werden unter den aktuell geltenden Vorschriften des Bundes durchgeführt.
Kursanmeldungen werden online unter www.zfz.ch oder per Mail an info@zfz.ch entgegengenommen. Das laufend aktualisierte Fortbildungsangebot finden Sie auch online auf der Homepage. Einblicke in die Kurse erhalten Sie laufend auf den Sozialen Kanälen der Fortbildung Zürichsee, unter anderem auf Facebook, Instagram und LinkedIn.

www.zfz.ch

Fortbildung Zürichsee GmbH
Verenastrasse 4b
CH-8832 Wollerau
Tel. 044 727 40 18
Fax 044 727 40 19
info@zfz.ch

© Copyright 2016 - Swiss Professional Media AG