10. Feb. 2022

GABA-Webinare mit Professor Dr. Adrian Lussi im Februar: Erosionserkrankungen

Lussi

Die Veranstaltungen finden in deutscher Sprache statt und werden simultan ins Französische gedolmetscht. Die kostenlosen Webinare sind jeweils als Fortbildung mit einer Stunde zertifiziert, den Teilnehmern wird ein Zertifikat ausgestellt.

Dentale Erosionen – ein Update

Virtuelle Veranstaltung, Datum: 17.02.2022, Uhrzeit: 19 bis 20 Uhr

Nicht kariöse Defekte der Zahnhartsubstanz (dentale Erosionen, „erosive tooth wear“) haben in den letzten Jahren zugenommen. Die Diagnostik und das Erkennen der für den jeweiligen Patienten relevanten Risikofaktoren sind der Schlüssel zu einer erfolgreichen Prophylaxe. Insbesondere ist es heute wichtig, die schädigende Wirkung von Säuren in Nahrungsmitteln und Getränken richtig einzuschätzen, um erfolgreiche Ernährungstipps zu geben. Zuerst wird auf die Diagnose eingegangen, dann werden Risikofaktoren und effektive präventive Massnahmen besprochen.

Anmeldung unter: Dentale Erosionen – ein Update am 17. Februar 2022

Bulimie, Reflux und Mundgesundheit

Virtuelle Veranstaltung, Datum: 23.02.2022, Uhrzeit: 19 bis 20 Uhr

Neben der Ernährung sind Erbrechen und Reflux wichtige Faktoren für dentale Erosionen. Der pH-Wert des Mageninhaltes variiert mit der aufgenommenen Nahrung, ist jedoch oft im sauren Bereich und kann die Zähne zerstören. Erbrechen, z.B. bei Bulimie, kann ebenfalls zu erheblichen Zahnschäden führen. Es ist wichtig, dass durch Bulimie oder Reflux hervorgerufene Veränderungen frühzeitig erkannt und richtig interpretiert werden. Auf diese wichtigen Themen wird anhand zahlreicher Fälle eingegangen.

Anmeldung unter: Bulimie, Reflux und Mundgesundheit am 23. Februar 2022

Weitere Webinare und GABA Events finden Sie unter:

www.gaba-events.ch

Über Professor Dr. Adrian Lussi
Studium an der Abteilung für Chemie der ETH Zürich, Diplom als Chemieingenieur und Gymnasiallehrerpatent; Studium der Zahnmedizin an den Universitäten Zürich und Bern, Staatsexamen; diverse Auslandsaufenthalte; 1998 Universitätsprofessor, 2006 – 2017 Direktor der Klinik für Zahnerhaltung, Präventiv- und Kinderzahnmedizin, Universität Bern; 2011 – 2015 Geschäftsführender Direktor; 2017 Emeritierung; 2017 – 2019 Teilpensum in Lehre und Forschung an der Klinik Zahnerhaltung, Universität Bern; 2018 – Lehrauftrag in Histologie und Pathohistologie der Zähne, Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg (D)

Einige Auszeichnungen von Prof. Dr. Adrian Lussi
Kariologie: IADR-Distinguished Scientist Award for Research in Dental Caries, Yngve Ericsson Preis for Research in Cariology, ORCA-Prize for Caries Research. Deutscher Preis für Dentalhygiene und Prophylaxe Teacher of the year, zmk Universität Bern

Kontakt:
GABA Schweiz AG
Kundenservice
CH-4106 Therwil
Tel. 0840 00 66 03
Fax: 031 580 00 43
CS_CH@gaba.com
www.gaba-events.ch
www.gabaprofessional.ch