24. Nov. 2022

ITI Kongress Schweiz

iti

Der Kongress erstreckt sich dieses Mal über zwei Tage: Gestartet wird am Freitag mit Workshops, die ganz im Zeichen des praxisorientierten Schaffens stehen. Der zweite Tag wartet auf mit spannenden Präsentationen von hochkarätigen internationalen ReferentInnen mit jeweils anschliessenden Diskussionsrunden.
Möchten Sie mehr über Prävention und Therapie von periimplantären Erkrankungen wissen? Dann sollten Sie sich den von Prof. Dr. Giovanni Salvi geführten Workshop nicht entgehen lassen.
Oder interessieren Sie sich für das Young ITI? Dann ist einer der beiden Workshops zum Thema «Teilbezahnt» beziehungsweise «Unbezahnt» genau das Richtige für Sie. Ein Blick ins Kongressprogramm lohnt sich.
Auch das Vergnügen kommt nicht zu kurz: Am Freitag ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit, die Schweizer Bergwelt hautnah zu erleben. Rutschen Sie hinein ins Kongresswochenende mit einer rasanten Schlittenfahrt und genies-
sen Sie anschliessend in geselliger Runde heissen Glühwein und typische Schweizer Älplermagronen – Bergpanorama und Schneezauber inklusive.
Als krönender Abschluss findet am Samstagabend ein Dinner im Hotel Bellevue-Terminus statt, bei dem Sie den Kongress in schöner Atmosphäre und bei feinem Essen ausklingen lassen können. Seien Sie gespannt!

Frühbuchertarif
Die Frühbucherfrist für eine vergünstigte Registrierung endet am 1. November 2022. Kongresssprache ist Deutsch mit Simultanübersetzung ins Französische.
TeilnehmerInnen erhalten ein Kurszertifikat mit der entsprechenden Anzahl an Fortbildungsstunden: Young ITI Workshop: 3.25 Std.; Praxis Team Workshop: 5.5 Std.; Kongress: 5.5 Std.

www.iti.org/congressswitzerland

Kontakt:
ITI International Team for Implantology
Peter Merian-Weg 10
4052 Basel
Tel. 061 270 83 83
events@iti.org