11. Apr. 2023

Implantation – Sicherheit von der Planung bis ins Recall

ITI

Die Teilnehmenden sollen anschliessend in der Lage sein, mögliche lokale oder allgemeine Risiken rechtzeitig vor Implantation zu erkennen, die Implantatplanung korrekt durchzuführen, die Patienten juristisch korrekt aufzuklären, Implantate richtig zu platzieren und somit die Erfolgsquote in der Praxis auf hohem Niveau zu halten.
Durch entsprechende Patientenevaluation, fallgerechte Röntgendiagnostik und Planung, Risikoeinschätzung anhand der SAC-Klassifikation, prä- und postoperative Patientenaufklärung/Patientenbetreuung und Fallbesprechungen von tatsächlichen Implantatmisserfolgen sollen typische Anfängerfehler vermieden werden. Durch eine Reduktion von Misserfolgen und Komplikationen werden Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Patientenzufriedenheit der Praxis erhöht.

Anmerkung
Die erlernten theoretischen Kenntnisse können im Kurs «Praktische Implantation für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene» am 6. Mai 2023 unter Anleitung geübt werden.

Ort
Institut Straumann AG, Basel

Datum
5. Mai 2023, 9.00 bis 17.30 Uhr

Fortbildungsstunden
7,5

Anmeldung
Institut Straumann AG
Tel. 0800 810815
education.ch@straumann.com